Address
Direktion der Justiz und des Innern
Neumühlequai 10
8090 Zürich
Workplace
Direktion der Justiz und des Innern
8090 Zürich
Switzerland
This publication has expired. The last date when this publication was published was 10/16/21.
AufseherIn / BetreuerIn 80-100%

Justizvollzug und Wiedereingliederung (JuWe) ist Teil der Direktion der Justiz und des Innern des Kantons Zürich und beschäftigt rund 1'000 Frauen und Männer mit vielfältigen Berufsprofilen. Das JuWe ist für den Straf- und Massnahmenvollzug sowie die Durchführung der verschiedenen Haftarten verantwortlich. Für die Mitarbeitenden des JuWe ist die erfolgreiche soziale Wiedereingliederung von straffällig gewordenen Menschen und die Verhinderung von Rückfällen von besonderer Bedeutung.

Die Justizvollzugsanstalt Pöschwies (JVA) ist eine von sieben Hauptabteilungen des JuWe und mit 397 Plätzen die grösste geschlossene Justizvollzugsanstalt der Schweiz für straffällig gewordene Männer. Sie erfüllt eine zentrale staatliche Aufgabe und trägt gemäss gesetzlichem Auftrag der Resozialisierung der Gefangenen und dem Schutz der Allgemeinheit Rechnung.

Für die Übergangsabteilung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine verantwortungsbewusste und zuverlässige Person mit hoher Sozialkompetenz.

Duty

Das ist Ihr Wirkungsfeld

  • Sie betreuen, beschäftigen und begleiten Gefangene innerhalb der Tagesstrukturen und fungieren bei Anliegen als Ansprechperson.
  • Sie stellen einen geordneten Tagesablauf sicher, sorgen für das Einhalten und Durchsetzen der Sicherheits- und Dienstvorschriften und verstehen es Krisensituationen zu erkennen und zu bewältigen.
  • Sie übernehmen administrative Aufgaben wie das Verfassen von Rapporten und Dokumentieren von Ereignissen.
Requirement

Das bringen Sie mit

  • Sie verfügen über ein eidg. Fähigkeitszeugnis, eine (Fach-)Maturität, einen Fachmittelschulausweis oder einen gleichwertigen Abschluss.
  • Sich drücken sich auf Deutsch schriftlich und mündlich gut aus und verfügen idealerweise über Kenntnisse anderer Sprachen. Mit der MS-Office-Palette kommen Sie gut zurecht.
  • Sie verstehen es die Nähe und Distanz zu den Gefangenen bewusst zu regulieren, zeichnen sich durch eine hohe Sozialkompetenz sowie Durchsetzungsfähigkeit aus. Sie sind psychisch belastbar und wechselnde Arbeitszeiten (Schicht-, Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdiensten) sind mit Ihren anderen Verpflichtungen vereinbar.
  • Sie verfügen über einen einwandfreien Leumund (keine Einträge im Strafregister und im Betreibungsregister) und sind mindestens 25 Jahre alt.
Benefit

Das ist das besondere dieser Stelle

  • Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, interessante und vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen und aussergewöhnlichen Arbeitsumfeld.
  • Sie arbeiten mit einem motivierten Team zusammen in einem interdisziplinären Umfeld.
  • Vielfältige interne oder externe Weiterbildungsmöglichkeiten, wie die berufsbegleitende Ausbildung zur/m Fachfrau/Fachmann für Justizvollzug mit eidg. Fachausweis.
  • Es erwarten Sie attraktive Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien.

Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer beruflichen Laufbahn und schicken Sie uns Ihre Bewerbung über unser Online-Tool. Wir freuen uns auf Ihr Dossier!

Noch Fragen zur Tätigkeit? Gerne ist Patrik Schneider, Abteilungsleiter Übergangsabteilung, unter 043 257 16 63 für Sie da. Fragen rund um den Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen das Team Rekrutierung & Assessment unter 043 258 34 61.

Das JuWe setzt im Rahmen des Rekrutierungsprozesses ein Online Assessment ein. Weitere Informationen zu unserem Amt und unseren spannenden Aufgaben finden Sie unterwww.zh.ch/juwe.

 

KANTON ZÜRICH
DIREKTION DER JUSTIZ UND DES INNERN
Justizvollzug und Wiedereingliederung
Justizvollzugsanstalt Pöschwies