Address
Direktion der Justiz und des Innern
Neumühlequai 10
8090 Zürich
Workplace
Direktion der Justiz und des Innern
8090 Zürich
Switzerland
This publication has expired. The last date when this publication was published was 10/16/21.
Metallbauer/in 80% oder 100%

Justizvollzug und Wiedereingliederung (JuWe) ist Teil der Direktion der Justiz und des Innern des Kantons Zürich und beschäftigt rund 1'000 Frauen und Männer mit vielfältigen Berufsprofilen. Das JuWe ist für den Straf- und Massnahmenvollzug sowie die Durchführung der verschiedenen Haftarten verantwortlich. Für die Mitarbeitenden des JuWe ist die erfolgreiche soziale Wiedereingliederung von straffällig gewordenen Menschen und die Verhinderung von Rückfällen von besonderer Bedeutung. 

Die Justizvollzugsanstalt Pöschwies (JVA) ist eine von sieben Hauptabteilungen von JuWe. Die JVA Pöschwies ist mit 397 Plätzen die grösste geschlossene Justizvollzugsanstalt der Schweiz für straffällig gewordene Männer. Sie erfüllt eine zentrale staatliche Aufgabe und trägt gemäss gesetzlichem Auftrag der Resozialisierung der Gefangenen und dem Schutz der Allgemeinheit Rechnung.

Im Bereich Wirtschaft und Arbeit suchen wir per 1. Dezember 2021 oder nach Vereinbarung eine Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz. Gemeinsam mit Ihren erfahrenen Berufskollegen betreuen und fördern Sie die Gefangenen an den Arbeitsplätzen im Metallbau.

Duty

Ihre Aufgaben

  • Aufrechterhalten der Ordnung und Sicherheit in der Metallbauwerkstatt
  • Unterstützung bei der Berufsbildung von Lernenden Metallbauer EBA und EFZ
  • Planen des Arbeitseinsatzes der Gefangenen nach deren individuellen Fähigkeiten
  • Anleiten, betreuen und fördern einer Gruppe von Gefangenen
  • Erstellen von Berichten und Beurteilungen von Gefangenen
  • Metallbau Unterhaltsarbeiten innerhalb der JVA
  • Aktiver Dienst in der Betriebsfeuerwehr
Requirement

Ihr Profil

  • Abgeschlossene EFZ Berufsausbildung im Metallbau, Schlosser oder ähnlich
  • Mehrjährige und vielseitige Berufserfahrung insbesondere konventionelle mechanische Fertigung
  • Erfahrung im Unterstützen, Anleiten und Begleiten von Menschen bei der Arbeit von grossem Vorteil (Lehrlingsausbildung)
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit sowie Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Gute IT-Anwenderkenntnisse (MS-Office)
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Mindestalter von 25 Jahren; Idealalter ab 30 Jahren
  • Einwandfreier Leumund
Benefit

Unser Angebot

  • Interessante und vielseitige Aufgabe in einem nicht alltäglichen Arbeitsumfeld
  • Vielfältige interne oder externe Aus- und Weiterbildungen wie die obligatorische berufsbegleitende Ausbildung zur/m Fachfrau/Fachmann für Justizvollzug mit eidg. Fachausweis
  • Verpflegungsmöglichkeit in unserem Restaurant in der JVA
  • Geregelte Arbeitszeiten im uniformierten Dienstbetrieb
  • Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien

Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer beruflichen Laufbahn und schicken Sie uns Ihre Bewerbung über unser Online-Tool. Wir bitten Sie, auf ein Motivationsschreiben in Ihrer Bewerbung zu verzichten. Wir freuen uns auf Ihr Dossier! 

Haben Sie noch Fragen? Gerne ist Martin Kamber, Leiter Metallbau unter 043 257 17 25 oderChristof Perrig, Leiter Gewerbe, unter 043 257 17 66 für Sie da. Fragen rund um den Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen das Team Rekrutierung & Assessment unter 043 258 34 61.

Wir finden das Bauchgefühl wichtig, aber nicht ausreichend. Deshalb setzen wir im Bewerbungsprozess ein Online Assessment ein. Weitere Informationen zu unserem Amt und unseren spannenden Aufgaben finden Sie unter www.zh.ch/juwe.

KANTON ZÜRICH
DIREKTION DER JUSTIZ UND DES INNERN
Justizvollzug und Wiedereingliederung
Justizvollzugsanstalt Pöschwies