Address
Eidg. Forschungsanstalt WSL
Zürcherstrasse 111
8903 Birmensdorf
Workplace
Eidg. Forschungsanstalt WSL
8903 Birmensdorf
Switzerland
Das WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF gehört zur Eidg. Forschungsanstalt WSL und damit zum ETH-Bereich. Die WSL befasst sich mit einem verantwortungsvollen Umgang mit Naturgefahren sowie der nachhaltigen Nutzung und dem Schutz von Landschaften und Lebensräumen. Sie beschäftigt rund 500 Mitarbeitende, davon 140 am SLF in Davos.
Ingenieur/in o. Physiker/in Computational Mechanics (100%)

Die Forschungseinheit Lawinen und Prävention untersucht die Entstehung und Dynamik von Lawinen und weiteren Massenbewegungen, entwickelt und betreibt Präventions- und Frühwarnsysteme für alpine Naturgefahren und ist verantwortlich für die Lawinenwarnung in den Schweizer Alpen. Die Forschungsgruppe RAMMS entwickelt Simulationssoftware zur Modellierung von Naturgefahren, vor allem Schneelawinen, Murgänge und Felsstürze. Im Rahmen unserer laufenden Forschungsaktivitäten auf dem Gebiet der Steinschlagdynamik suchen wir eine/n
Duty
Sie entwickeln numerische Modelle, um die Steinschlaggefahr zu simulieren, einschliesslich der Interaktion mit flexiblen Barrieren, Dämmen und Bäumen. Für die Modellierung der numerischen Modelle nehmen Sie an Feldexperimenten teil und verwenden statistische Methoden der Datenanalyse. Sie werden Teil eines kleinen multidisziplinären Teams von Ingenieuren, Physikern und Softwareentwicklern sein. Ebenfalls publizieren Sie Ihre Ergebnisse sowohl in wissenschaftlichen als auch in umsetzungsorientierten Fachzeitschriften. Sie engagieren sich in der Lehre an Hochschulen und geben Ihr Wissen in Workshops weiter. Die Anstellung ist vorerst auf 2 Jahre befristet.
Requirement
Sie haben auf dem Gebiet der Computational Mechanics promoviert und verfügen über Kenntnisse der Finite-Elemente-Methoden sowie der Physik von Kontakt/Impakt. Ebenfalls bringen Sie gute Kenntnisse in C++ und ein Verständnis für Methoden der paralle-len Programmierung mit. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt und mindestens eine Landessprache sollte beherrscht werden. 

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung an Jasmine Zimmermann, Human Resources WSL/SLF, indem Sie die verlangten Unterlagen über unser Bewerbungsportal einreichen. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt. Für Fragen steht Ihnen Perry Bartelt, Tel. +41 (0)81 417 02 51, gerne zur Verfügung. Die WSL strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, weshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich aufgefordert werden, sich zu bewerben.
Summary
Flüelastrasse 11, CH-7260 Davos Dorf
Firmen-Video
Your Application
You can apply to this job by click on the "Apply now" button. After that, you can edit your personal and resume data and send the application to the company.