Address
Caritas Schweiz
Adligenswilerstrasse 15
6002 Luzern
Workplace
Caritas Schweiz
CH-6002 Luzern
Switzerland
This publication has expired. The last date when this publication was published was 2/15/24.
Das Richtige tun. In der Schweiz und in rund 20 Ländern auf vier Kontinenten. Engagieren Sie sich mit uns für die Vision einer solidarischen Gesellschaft, als
Jurist/in Junior in den Bundesasylzentren (BAZ) der Zentralschweiz (60-80 %)
Caritas Schweiz engagiert sich für einen gerechten Rechtsschutz von Asylsuchenden. Zusammen mit dem Schweizerischen Arbeiterhilfswerk Ticino stellt Caritas Schweiz im Auftrag des Staatssekretariats für Migration die Beratung und Rechtsvertretung von Asylsuchenden in den Bundeszentren in der Zentralschweiz und im Tessin sicher.
Duty
  • Mitarbeit bei der Rechtsberatung (Asyl- und Ausländerrecht, insbesondere in Dublin-Verfahren) in den Bundesasylzentren Glaubenberg (OW) und Eigenthal (LU)
  • Vermittlung von Information an Asylsuchende über den Ablauf des Asylverfahrens, der beteiligten Akteure und ihre Rechte und Pflichten im Asylverfahren
  • Aufsuchende Beratung zur Sicherstellung eines niederschwelligen Beratungs- und Informationsangebots
  • Dossierführung in ausgewählten Mandatsfällen
  • Bearbeitung spezifisch ausgewählter Rechtsfragen aus dem Asyl- und Ausländerrecht
  • Enge Zusammenarbeit mit den Berater/innen sowie den Teamkolleg/innen von SOS Ticino
  • Beobachtung von Praxis, Rechtsprechung und Lehre in den relevanten Rechtsgebieten, insbesondere im Asyl- und Ausländerrecht
Requirement
  • Juristischer Hochschulabschluss (mindestens Bachelor of Law oder ein äquivalentes ausländisches Diplom)
  • Sehr gute Deutsch- oder Italienisch-Kenntnisse in Wort und Schrift und gute Kenntnisse der anderen Sprache, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Interesse an migrations- und sozialpolitischen Fragen und Zusammenhängen
  • Kenntnisse im Asyl- und Ausländerrecht
  • Interesse und Verständnis für Menschen aus unterschiedlichen Kulturen, sozialen Realitäten im Fluchtkontext und sozialen Lebenswelten
  • Hohe Sozialkompetenz, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Konflikt- und Abgrenzungsfähigkeit
  • Führerausweis Kat. B
Arbeitsort ist Luzern.
Arbeitsbeginn: per sofort oder nach Vereinbarung.
Vertragssdauer: Befristet für 6 Monate
Lohn: CHF 3'500.-/Monat x13, bei einem Pensum von 100 %

Caritas bietet attraktive Anstellungsbedingungen und ein offenes Arbeitsklima am Puls gesellschaftlicher Themen. Für die aktive Entwicklung und Umsetzung der digitalen Transformation zählen wir auf Mitarbeitende mit einem digitalen und agilen Mindset die gerne an Veränderungsprozessen partizipieren.

Auskünfte zu dieser Stelle erteilt Ihnen gerne Frau Eliane Schmid, Teamleiterin,
Telefon +41 41 419 23 85.

Wir danken Ihnen für das Interesse und freuen uns auf Ihre Bewerbung bis am
19. Februar 2024 über das Online-Portal.

Caritas Schweiz, Adligenswilerstrasse 15, 6002 Luzern
www.caritas.ch