Address
Amstein Walthert AG
Andreasstrasse 5
8050 Zürich
Workplace
AWPRO
CH-8050 Zürich
Switzerland
This publication has expired. The last date when this publication was published was 6/25/22.
Amstein + Walthert Progress ist ein unabhängiges Beratungsunternehmen, welches zur Amstein + Walthert Gruppe mit rund 1100 Mitarbeiter*innen gehört. Zu den Kernkompetenzen unseres wachsenden Unternehmens gehören Consulting- und Engineering-Dienstleistungen im Bereich Information and Communications Technology, Risk Management sowie Electrical Engineering.
Unsere Kund*innen vertreten vielfältige Branchen mit herausfordernden Aufgaben. Im Auftrag unserer Auftraggeber*innen führen wir anspruchsvolle Projekte zum erfolgreichen Abschluss.

Zur Verstärkung unseres Teams in Zürich suchen wir talentierte und ambitionierte Hochschulabsolvent*innen mit Abschluss auf Stufe M.Sc. oder FH
Projektingenieur*in Tunnelsicherheit (BSA)
Amstein + Walthert Progress AG
Andreasstrasse 5
Postfach
8050 Zürich
Duty
  • Strategische und konzeptionelle Beratung von verkehrstelematischen und elektromechanischen Betriebs- und Sicherheitsanlagen (BSA) im Strassen- und Tunnelumfeld
  • Erarbeiten von Strategiepapieren und Konzepten für Sanierungen und Neubauten aller BSA
  • Vorbereitung und Durchführen von gesamtheitlichen BSA-Beurteilungen (Inspektionen, Audits, etc.)
  • Ausschreibungen von Systemen, Anlagen und Dienstleistungen im Strassen- und Tunnelumfeld
  • Projektführung, Projektbegleitung und Bauleitung (Realisierung) von anspruchsvollen Projekten
  • Projektcontrolling und Kostenmanagement (intern sowie von Dritten z.B. Unternehmern; Qualitäts- Termin- und Kostenkontrolle)
Requirement
  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (ETH/FH) im Bereich Elektrotechnik oder Informatik
  • Mind. 5-jährige Berufserfahrung als Projektleiter*in/Planer*in von BSA-Projekten und auch solche Referenzen
  • Freude an anspruchsvoller, selbständiger Arbeit 
  • Sie möchten Ihre ausgewiesenen und langjährigen Erfahrungen an unsere Kund*innen weitergeben
  • Breites Wissen im Fachbereich Betriebs- und Sicherheitsausrüstungen (BSA)
  • Sie sind kreativ, können die Bedürfnisse unserer Kund*innen erkennen, innovative und nachhaltige Lösungen erarbeiten und in interdisziplinären Projektteams praktisch umsetzen
  • Neben der Muttersprache Deutsch, sprechen Sie vorzugsweise eine weitere Landessprache
Benefit
  • Eine abwechslungsreiche und entwicklungsfähige Tätigkeit in einem kollegialen Team
  • Moderner Arbeitsplatz an guter Verkehrslage (Bahnhof Oerlikon)
  • Individuelle Weiterbildungsunterstützung
  • Internes Aus- und Weiterbildungsprogramm "A+W University"
  • Flexibles Arbeitszeitmodell
  • 5 Wochen Ferien
  • Zeitgemässe Entlöhnung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich direkt bei uns. Wir akzeptieren keine Bewerbungen von Personaldienstleistern.

 Weitere Informationen unter www.awpro.ch