Address
Amstein Walthert AG
Andreasstrasse 5
8050 Zürich
Workplace
A+W, Sing, Enastra
CH-8050 Zürich
Switzerland
Amstein + Walthert ist ein Ingenieurunternehmen mit rund 1000 Mitarbeitenden. Wir bearbeiten als Ingenieure, Planer und Consultants sämtliche Aspekte der Technik von Hoch- und Tiefbauten und dies über den ganzen Lebenszyklus. Unsere Lösungen sind innovativ, elegant und nachhaltig.
Fachplaner/in Sanitär 80-100%
Amstein + Walthert AG
Andreasstrasse 5, 8050 Zürich
Duty
  • Unterstützung der Projektleiter/innen in verschiedenen interessanten Grossprojekten
  • Selbständige Bearbeitung von kleineren Sanitäranlagen
  • Zeichnen von Plänen
  • Vorbereitung von Schemas und Submissionen sowie Erstellung von diversen Berechnungen
  • Regelmässige Teilnahme an internen und externen Projektsitzungen
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen durch interdisziplinäre Teams
  • Bereitschaft auch Bauleitungsaufgaben zu übernehmen
Requirement
  • Erfolgreicher Lehrabschluss als Gebäudetechnikplaner/in Fachrichtung Sanitär
  • Einige Jahre Berufserfahrung von Vorteil
  • Hohe Kundenorientierung
  • Begeisterungs- und Teamfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft auch in turbulenten Situationen
  • Gute Kenntnisse in MS-Office und CAD (Nova)
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Benefit
  • Eine abwechslungsreiche und entwicklungsfähige Tätigkeit in einem kollegialen Team
  • Moderner Arbeitsplatz an guter Verkehrslage (Bahnhof Oerlikon) 
  • Individuelle Weiterbildungsunterstützung
  • Internes Aus- und Weiterbildungsprogramm "A+W University"
  •  Flexibles Arbeitszeitmodell
  • 5 Wochen Ferien
  • Faire, marktgerechte Entlöhnung
Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Sarah Enzler, Assistentin HR, Tel. +41 44 305 91 45.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.

Weitere Informationen unter www.amstein-walthert.ch
Your Application
You can apply to this job by click on the "Apply now" button. After that, you can edit your personal and resume data and send the application to the company.
Contact
Sarah Enzler